Jackpots knacken – große Gewinne im Jackpot möglich

Jeder hat sicherlich von den riesigen Summen gehört, die es in verschiedenen Lotterien zu gewinnen gibt. Doch die Chance auf den erhofften Supergewinn sind erwiesenermaßen verhältnismäßig gering. Oftmals liegen diese bei über 1:1000000 – klar, dass sich nur wenige Teilnehmer berechtigte Hoffnung machen dürfen. Anders sieht es bei einem Jackpot vor allem in Online Casinos aus. Hier stehen die Chancen um eine vielfaches besser. Und auch die Höhe der Erträge kann sich sehen lassen. Für einen wirklich geringen Einsatz können die Spieler nicht selten Summen im sechs- oder gar siebstelligen Bereich abräumen. Sicherlich ein weiterer Grund, warum man es einfach einmal an einer der modernen Slot-Machines oder anderweitigen Automatenspiele versuchen sollte.

Warum gibt es überhaupt sehr hohe Jackpots einem Casino?

 

Der wesentliche Grund dafür, dass es überhaupt zur Bildung riesiger Jackpots kommt liegt darin, dass der größte Teil der Spieleinsätze in den Pot wandern. Dort summiert sich dann der Betrag zu einem mehr als ansehnlichen Sümmchen. Die meisten Online-Casinos verfügen in der Regel über einen oder mehrere Slots, bei denen es üppige Gewinne zu erzielen gibt. Zu den absoluten Mega-Stars der Szene gehört unter anderem das Game „Mega Moolah“, bei dem der Jackpot zu einer sagenhaften Rekordhöhe von 17,89 Millionen Euro aufgeschwungen hat. Doch es werden natürlich nicht immer die Millionenbeträge sein, die die Spieler abräumen möchten. An vielen modernen Spielgeräten der neuesten Generation sind die Jackpots zwar geringer, doch auch diese zu knacken ist sicherlich ein lohnenswertes Ziel und bereitet den Zockern gleichermaßen Spaß, Abwechslung sowie jede Menge Nervenkitzel zugleich.

Auch in landbasierten Casinos gibt es Jackpots

 

Doch nicht nur in virtuellen Online-Casinos gibt es die Möglichkeiten, so richtig abzusahnen. Auch landbasierte Spielbanken bieten umfangreiche Möglichkeiten, sich an den unterschiedlichsten Jackpot-Spielen zu versuchen. Viele dieser Häuser haben sich zusammengeschlossen und vernetzt, sodass sich hohe Beträge zu einem attraktiven progressiven Jackpot gestalten. Daneben werden dort auch reguläre Jackpot-Events angeboten, bei denen die Spieler einen zuvor festgelegten Betrag im Erfolgsfall mit nach Hause nehmen können. Die Höhe richtet sich zumeist nach dem jeweiligen Einsatz – getreu dem Motto: Wer viel wagt, kann auch mehr aus den Jackpots herausholen.

 

Wie knackt man die Jackpots?

Zunächst einmal ist es gut zu wissen, dass weder besondere Fähigkeiten oder ausgewogene Strategien wie beim Black Jack oder Video Poker erforderlich sind. Wer einen Jackpot bei einer der vielfältigen Slots knacken möchte, benötigt lediglich die gehörige Portion Glück. Dennoch gibt es einiges zu beachten, damit man überhaupt in die Nähe eines Jackpots gelangen wird. Idealerweise sollten die Spieler die Einsatzhöhe variieren. So kann bei einem zuvor erzielten, höheren Gewinn der Einsatz ein wenig erhöht werden. Zum einen steigert man dadurch die Chance auf den erhofften Jackpot, zum anderen schmerzt aufgrund des bereits erzielten Betrags ein potenzieller Verlust nicht so sehr. Natürlich sollte aber auch bei einer kleinen Pechsträhne ein Chip mit geringerem Wert zu Einsatz gelangen, um noch höhere Verluste zu vermeiden.

 

Daneben gibt es noch einige weitere Kriterien, die vor allem Einsteiger in diesem Bereich kennen sollten. Sonst wird es nichts mit der Million aus dem Jackpot:

 

  • Slot mit mindestens 95 Prozent Auszahlungsquote auswählen
  • Spielregeln verinnerlichen
  • Auszahlungstabelle kennen
  • Kombination von Symbolen für einen Gewinn kennen
  • Informationen über Bonussymbole sammeln